News
14. November 2013
WiperTech sucht Verstärkung
spacer.gif
1. Juli 2013
Neues Büro in Olten
spacer.gif
15. Februar 2012
WiperTech lanciert neues Produkt im Bereich Leistungsdiagnostik
 
   
Günstig in Wartung und Betrieb
Durch die Vorteile der Java-Technologie und die konsequente Unter- stützung offener Standards sowie die Nutzung von Open-Source Lösungen ist es uns möglich die Kosten nicht nur bei der Entwicklung sondern auch bei Wartung und Betrieb unserer Systeme tief zu halten. Mit Java Webstart können Sie Diagnostics mit einem einzigen Klick installieren und ausführen. Dabei erhalten Sie vom Server auch automatisch allfällige Updates. Die Wartung einzelner Clientinstallationen beschränkt sich damit auf ein Minimum. Sollte es doch einmal zu Problemen kommen, so sind wir mittels Fernwartung via Teamviewer jederzeit in der Lage Sie bei der Lösung allfälliger Probleme zu unterstützen. Unsere Hotline ist Werktags zwischen 08:00 und 17:00 Uhr besetzt.

Auch beim Hosting haben Sie die Wahlfreiheit. Sie können WiperTech Diagnostics von uns hosten lassen oder auf einem ihrer eigenen Server betreiben. WiperTech Diagnostics Server stehen sowohl für Windows als auch für Linux Betriebssysteme zur Verfügung.
 
Preise
Die Kosten für die Implementierung Ihrer Leistungstests richtet sich grund- sätzlich nach dem Aufwand. Der im Präsentationsvideo gezeigte Spiro- ergometrie Test mit fünfseitiger Auswertung kostete beispielsweise 1950 Euro. Einfachere Tests sind entsprechend günstiger. Senden Sie uns einfach eine Ihrer Auswertungen per Email und wir erstellen ihnen gerne unverbindlich eine Kostenschätzung.

Der Support wird nach Aufwand verrechnet und beträgt erfahrungsgemäss etwa 30 Euro pro Monat und Test. Auf Wunsch kann auch ein Wartungs- und Supportvertrag mit einer Monatspauschale abgeschlossen werden.

Wenn Sie Diagnostics von uns hosten lassen, so kostet dies 40 Euro im Monat.
 
weiter.jpg
weiter.jpg
 
Spiroergometrie
"WiperTech Diagnostics ermöglicht eine professionelle Beratung und Betreuung von Hobbysportlern wie auch Spitzenathleten."
Dr. sc. ETH
Simon Annaheim
Bewegungswissenschaftler
Weitere Informationen
bullet Screenshots
bullet Broschüre (PDF)
bullet Präsentationsvideo
bullet Preise